Verhalten bei Augenverletzungen

Jede Augenverletzung sollte umgehend von einem Augenarzt untersucht werden. Dadurch kann das Risiko von Folgeschäden oder einer lebenslangen Behandlungsbedürftigkeit minimiert werden. Am Untersuchungsmikroskop erfolgt eine Feststellung der Schwere der Verletzung und weitere Behandlungsmaßnahmen werden festgelegt.

Wichtig bei jeder Augenverletzung:

  • Ruhe bewahren.
  • Verätzungen und Verbrennungen sollten durch sofortige Spülung des Auges erstversorgt werden, ggf. muß ein Notarzt gerufen werden.
  • Weitere Reizungen, wie z.B. durch Reiben des Auges, möglichst vermeiden.
  • Bei Augenschwellungen hilft es, das betroffene Auge zu kühlen.

Bei größeren Fremdkörpern, die auf dem Auge oder im Auge verbleiben, sollte dringend ein Augenarzt oder Notarzt aufgesucht werden. Kleinere Fremdkörper befördert das Auge durch seine intakte Selbstreinigungsfunktion meist selbst wieder heraus. Leichte Augenverletzungen sollten i.d.R. binnen Stunden abheilen oder sich merklich verbessern.

Beim Auftreten stärkerer Schmerzen und weiterer Sehbeeinträchtigungen sollte schnellstmöglich ein Augenarzt aufgesucht werden.

Nach oben

Verhalten bei Augenverletzungen

Jede Augenverletzung sollte umgehend von einem Augenarzt untersucht werden. Dadurch kann das Risiko von Folgeschäden oder einer lebenslangen Behandlungsbedürftigkeit minimiert werden. Am Untersuchungsmikroskop erfolgt eine Feststellung der Schwere der Verletzung und weitere Behandlungsmaßnahmen werden festgelegt.

Wichtig bei jeder Augenverletzung:

  • Ruhe bewahren.
  • Verätzungen und Verbrennungen sollten durch sofortige Spülung des Auges erstversorgt werden, ggf. muß ein Notarzt gerufen werden.
  • Weitere Reizungen, wie z.B. durch Reiben des Auges, möglichst vermeiden.
  • Bei Augenschwellungen hilft es, das betroffene Auge zu kühlen.

Bei größeren Fremdkörpern, die auf dem Auge oder im Auge verbleiben, sollte dringend ein Augenarzt oder Notarzt aufgesucht werden. Kleinere Fremdkörper befördert das Auge durch seine intakte Selbstreinigungsfunktion meist selbst wieder heraus. Leichte Augenverletzungen sollten i.d.R. binnen Stunden abheilen oder sich merklich verbessern.

Beim Auftreten stärkerer Schmerzen und weiterer Sehbeeinträchtigungen sollte schnellstmöglich ein Augenarzt aufgesucht werden.

Nach oben

Weitere Themen zum
Punkt Häufige Fragen: