Augenverletzungen

Es kann im Alltag zu verschiedenen leichten oder schweren Augenverletzungen durch Fremdkörper, Augenprellungen, Verätzungen, Verbrennungen, Verblitzungen, etc. kommen. Verätzungen und eröffnende Verletzungen am Augapfel sind am problematischsten.
Allerdings können auch Augapfelprellungen, die zunächst scheinbar glimpflich verlaufen, im Laufe von Jahren zu Komplikationen wie Glaukom (Grüner Star), Katarakt (Grauer Star) oder Netzhautablösung führen.
Folgende Symptome bei einer bestehenden Augenverletzung sollten ernst genommen und ein Augenarzt sollte aufgesucht werden:

Typische Symptome:

  • Augenrötungen
  • Schmerzen
  • massives Brennen
  • vermehrte Tränenflüssigkeit
  • Verminderung des Sehvermögens
  • Einblutung

Mit entsprechenden Untersuchungsverfahren lässt sich der Schweregrad einer Verletzung bestimmen und die notwendige medizinische Versorgung in die Wege leiten. Gerät ein Glas-, Holz- oder Eisensplitter in das Augeninnere, ist eine sofortige augenärztliche Behandlung notwendig.
Um Folgeschäden zu vermeiden, bedarf es ebenfalls bei Verbrennungen/ Verätzungen einer umgehenden Vorstellung beim Augenarzt.

Nach oben

Augenverletzungen

Es kann im Alltag zu verschiedenen leichten oder schweren Augenverletzungen durch Fremdkörper, Augenprellungen, Verätzungen, Verbrennungen, Verblitzungen, etc. kommen. Verätzungen und eröffnende Verletzungen am Augapfel sind am problematischsten.
Allerdings können auch Augapfelprellungen, die zunächst scheinbar glimpflich verlaufen, im Laufe von Jahren zu Komplikationen wie Glaukom (Grüner Star), Katarakt (Grauer Star) oder Netzhautablösung führen.
Folgende Symptome bei einer bestehenden Augenverletzung sollten ernst genommen und ein Augenarzt sollte aufgesucht werden:

Typische Symptome:

  • Augenrötungen
  • Schmerzen
  • massives Brennen
  • vermehrte Tränenflüssigkeit
  • Verminderung des Sehvermögens
  • Einblutung

Mit entsprechenden Untersuchungsverfahren lässt sich der Schweregrad einer Verletzung bestimmen und die notwendige medizinische Versorgung in die Wege leiten. Gerät ein Glas-, Holz- oder Eisensplitter in das Augeninnere, ist eine sofortige augenärztliche Behandlung notwendig.
Um Folgeschäden zu vermeiden, bedarf es ebenfalls bei Verbrennungen/ Verätzungen einer umgehenden Vorstellung beim Augenarzt.

Nach oben

Weitere Themen zum
Punkt Augenerkrankungen: